Was ist Shiatsu

Für mich ist Shiatsu achtsame Begegnung.

Du und dein Körper ihr sagt mir was ihr braucht, wo es schmerzt, körperlich oder seelisch. Danach gibt es für dich nichts mehr zu tun. Du kannst dich ablegen, kannst ganz ankommen, bei dir. Ich bin mit meiner ganzen Aufmerksamkeit für dich da.

Ich rege durch Druck mit meinen Fingern, Händen, Ellenbogen, Knien und Füßen, aber auch durch Dehnungen und sanfte Berührung den Fluß deiner Energie an und gleich diesen aus. Deine Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Heilung geschieht.

contact

zur Linderung von Schmerzen deines Bewegungsapparates


Nackenschmerzen
“Kreuzschmerzen”
Gelenksschmerzen
Verspannungen

zur Verbesserung des körperlichen Wohlbefinden


Kopfschmerzen
Verdauungstörungen
Menstruationsbeschwerden
Schlaflosigkeit

um dein emotionales Gleichgewicht wiederzufinden


bei zu viel Denken, Grübeln
depressiver Verstimmung
Angstzuständen

Kontakt

Zur Vereinbarung eines Shiatsu Termins einfach die Maske ausfüllen und abschicken oder telefonisch unter 0650 5242486.

Danke.

contact

Shiatsu ist für Menschen aller Altersgruppen geeignet, da die Shiatsu Behandlung von mir an deine individuellen Bedürfnisse und Wünsche angepasst wird.

Anfahrt

Über mich

Lebenslauf

  • Studium

    2000 - 2005

    Sportwissenschaften Gesundheitssport

  • Sportwissenschaftler

    2006 - 2014

    Sportwissenschafter am NRZ Rosenhügel

  • Trainer

    seit 2007

    Trainer für Shaolin Kung Fu USI Wien, Trainings für Schulklassen und Firmen

  • Shiatsu / Masseur

    seit 2009

    Shiatsu und Thai Massage im Shofah Spa

  • Freiberuflich

    seit 2014

    freiberuflicher Shiatsu Therapeut

Ausbildungen

  • Masseur

    2000 - 2003

    Ausbildung zum Heilmasseur und diverse Massage Ausbildungen (Dorn Breuß, Marnitz, Arbeit mit Triggerpunkten, Akupunkt Meridian Massage)

  • Shiatsu Practitioner

    2003 - 2007

    Ausbildung zum Shiatsu Practitioner bei Shiatsu Austria

  • Kung Fu und Tai Chi

    2010 + 2012

    mehrmonatiger Auslandsaufenthalt zum Studium von Kung Fu und Tai Chi

  • initiatischer Therapeut

    seit 2007

    Ausbildung zum initiatischen Therapeuten

about_me

Bei der klassischen Massage wurde mir die begrenzte Wirksamkeit dieser Behandlungsmethode schnell bewusst. Ich begann mit der Suche nach einer anderen Behandlungsform, die sowohl einfühlsam und die Energiespeicher auffüllend, als auch tiefgehend, intensiv und Blockaden lösend sein konnte. Es war mir auch ein Anliegen, besser auf die individuellen Bedürfnisse meiner Klienten eingehen zu können. All das konnte ich bei Shiatsu finden.

 

Ich absolvierte die Shiatsu Ausbildung zum Shiatsu Pracitioner bei "Shiatsu Austria" in Wien. Es folgten zahlreiche Fortbildungen. Um mein Verständnis und Gefühl für Energie (Chi) und das Bewegen von Energie zu vertiefen praktiziere ich Shaolin Kung Fu und Tai Chi.

 

Für mich ist, das Schöne an Shiatsu, dass wir durch die absichtslose Berührung wieder mit unserer inneren Weite und Stille in Kontakt treten. Dabei erkennen wir, dass wir auch weit mehr als unser Symptom oder unser Problem sind. Die Anspannung lässt nach. Linderung, Heilung und letztlich Friede stellt sich ein.

 

about_me

about_me